Fachkongress und Auszeichnungsfeier

Kommunen, die Vorbildliches in Sachen naturnaher Flächengestaltung leisten, sollen besondere Aufmerksamkeit erfahren. Die Label-Vergabe erfolgt daher im Rahmen eines bundesweiten Fachkongresses. Fachvorträge aus Forschung und Praxis zeigen auf wie sich die biologische Vielfalt im Siedlungsraum fördern lässt und eine naturnahe Gestaltung der Grünflächen gelingen kann. Darüber hinaus besteht für die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich mit den am Labeling-Verfahren teilnehmenden Kommunen auszutauschen, Netzwerke auszubauen und Anregungen für eigene Projekte zu sammeln.

Infos, Vorträge und Ergebnispapiere

2018

2019

2020